BELLA COOLA HELISPORTS

10.700 Quadratkilometer Fläche, Abfahrten bis zu 2.000 Höhenmeter und Powder-Skifahren in kleinen Gruppen. Das ist es, was Sie hier erwartet. Die Küstengebirge reichen in Bella Coola in Höhen bis zu 4.000 Meter, bei vielen Abfahrten haben Sie einen spektakulären Blick auf den Pazifik und einsame Fjorde. Das Gelände bietet alle nur erdenklichen Variationen für ambitionierte Skifahrer. Riesige Gletscherflächen, steile Couloirs gehören ebenso dazu wie zahllose Waldabfahrten. Hoch im Norden von British Columbia gelegen, ist Bella Coola trotzdem sehr gut und schnell erreichbar. Von Vancouver per Flugzeug in gut einer Stunde (im Preis inklusive) nach Bella Coola. Dort warten bereits Ihre Heliguides und bringen Sie zur Tweedsmuire Lodge, Ihrem Startplatz in Ihr Heli-Abenteuer.

 

Image

Die Besonderheit von Bella Coola Helisports

  • Exklusives Kleingruppenprogramm mit A-Star-Helicopter.
  • Nur max. 4 Teilnehmer je Gruppe. Max 3 Gruppen je Hubschrauber.
  • Schnell erreichbar von Vancouver. Bereits am Ankunftstag in Bella Coola ist Heliskiing möglich. Beim 7 Nächte Programm an bis zu 8 Tagen Heliskiing.

    Programme
    3, 4, 5, 7 Nächte Programme.
    Privatprogramme im angrenzenden „Pantheon Gebiet“
    Privat- und Semi-Privat-Programme „Big Mountain Heliskiing“

Programme

  • 3, 4, 5, 7 Nächte Programme.
  • Privatprogramme im angrenzenden „Pantheon Gebiet“
  • Privat- und Semi-Privat-Programme „Big Mountain Heliskiing“

Unterkunft:

Die Tweedsmuir Lodge. Einsame Natur und Berge soweit das Auge reicht. Sie wohnen in typisch kanadischen Blockhäusern. Jedes Chalet verfügt über Schlafzimmer, Loft, Bad/WC, Kamin. Im Haupthaus befinden sich Restaurant, Bar, Lounge, Massage- und Fitnessraum. Outdoor Whirlpool. Sateliten-Telefon. Wireless Internet (auch in den Chalets).

Image

Sicherheit:

Bella Coola Helisports ist Mitglied der HeliCat-Association, einer Vereinigung von Heliunternehmen die sich zum Ziel gesetzt hat hohe Sicherheitsstandards zu setzen.  Einsatz von geprüften Berg-/Heliführern. Alle Teilnehmer werden mit SnowPulse-Lawinen-Airbags ausgerüstet.

Lage/Anreise:

Die Tweedsmuir Lodge liegt ca. 400 km nördlich von Vancouver.
Zielflughafen ist Vancouver. Zwischenübernachtung auf Hin- und Rückreise in YVR. Von dort Weiterflug am nächsten Tag um 11:30 Uhr nach Bella Coola (ca. 1 ¼ Stunden).
Transfer (ca. 40 Minuten) zur Lodge.

Bildergalerie