Skier's Dream Kanada
 

Big Sky Skisafari

Jackson Hole & Big Sky/Moonlight Basin

Unsere neueste Skisafari führt Sie einerseits zu in Skifahrerkreisen gut bekannte Regionen, andererseits verlassen wir im zweiten Teil die ausgetretenen Pfade.

Mit Jackson Hole und Big Sky haben wir zwei absolute Leckerbissen für ambitionierte Skifahrer in einer Skisafari zusammengebracht. Schneller werden Sie selten zu einer solch ausgeprägten Sammlung von „double black diamonds“ kommen, den Abfahrten mit dem besonderen Anspruch.

Reiseablauf

1. Tag:
Linienflug nach Jackson Hole. Dort werden Sie von unserem Ski-Guide am Flughafen abgeholt und zu Ihrem Hotel gebracht. Nach dem Check-In treffen wir uns noch einmal zu einem kleinen Welcome-Meeting und besprechen den Ablauf der Skireise.
2.- 5. Tag:
Skifahren in Jackson Hole. 4 Tage haben wir eingeplant im „schwierigsten“ Skigebiet der Welt. Das behauptet zumindest Jackson Hole. Aber überzeugen Sie sich selbst vom umfangreichen Pisten- und Geländeangebot. Hier finden Sie alle nur erdenklichen Varianten, vorwiegend im steileren Bereich. Folgen Sie einfach Ihrem Stumböck-Ski-Guide. Er zeigt Ihnen die besten Abfahrten, angepasst an Ihre Vorlieben und natürlich an das Skikönnen.
5. Tag:
Skifahren in Jackson Hole. Gegen 15:00 Uhr Fahrt nach Big Sky (ca. 4 Std.).
6.-8. Tag:
Skifahren in Big Sky/Moonlight Basin. Die beiden Skigebiete bilden zusammen das drittgrößte Skiareal in Nordamerika. Über 150 Abfahrten, verteilt auf Lone Mountain und Andesite Mountain, dazu noch das weitläufige Gelände von Moonlight Basin – was will man als Skifahrer mehr? Die Möglichkeiten sind gigantisch. Denkt man alleine an die Fahrt mit der „Lone Pike Tram“ und den zahlreichen „double black diamond runs“, die einen dort oben erwarten. Zugegeben, nicht immer wird die neueste Lifttechnik eingesetzt, dafür müssen Sie sich Ihre Skiberge im Normalfall aber auch nicht mit all zu vielen Skifahrern teilen. Vertrauen Sie sich einfach auch hier Ihrem Stumböck-Ski-Guide an.
9. Tag:
Rückreise nach Deutschland. Check out von Ihrem Hotel und Fahrt zum Flughafen nach Bozeman.
10. Tag:
Ankunft in Deutschland.

Leistungen:

  • Linienflug mit United Airlines von Frankfurt nach Jackson Hole und zurück ab Bozeman (alles Umsteigeverbindungen)
  • Zubringerflüge innerdeutsch, zzgl. Flughafensteuern/Gebühren (ca. € 70,-) Rail & Fly-Fahrkarten mit DB auf Anfrage.
  • 8 x Übernachtung im Doppelzimmer (4 x Rustic Inn in Jackson Hole, 4 x Summit Hotel in Big Sky)
  • 8 x Frühstück
  • 7 x Skipass (4 x Jackson Hole, 3 x Big Sky/Moonlight Basin)
  • Stumböck-Ski-Guideservice (Kleingruppen mit max. 10 Personen)
  • Transfers im Stumböck-Van
  • Ausführliches Informationsmaterial im sportlichen Stumböck-Rucksack
  • Flughafensteuer, Sicherheitsgebühr, Sicherungsschein, Kerosinzuschläge (Stand Mai 12)

Stumböck-Tipp: Besuch von Chicago auf dem Heimflug.

Bitte Angebot anfordern.

Termine / Preise:

Reisetermin:
Preis pro Person DZ
EZ-Zuschlag
22.02.2013 - 03.03.2013
2.998 €
718 €
Buchen
Bildergalerie
Kontakt
Sie haben noch Fragen zu einer Reise oder unserem Service? Kein Problem! Rufen Sie uns einfach an! Unsere freundlichen Mitarbeiter helfen Ihnen gerne weiter.

Image

 

buchen