Skier's Dream Kanada
 

Unsere Skisafaris für wirkliche Könner mit Kondition und sportliche Skifahrer, die sich vorzugsweise abseits der Pisten wohlfühlen. Kanada und Japan sind dafür wie geschaffen. Beide Länder bieten Vielfalt in Bezug auf Variantenwahl und Freiheiten im Skigebiet. Zum Beispiel Revelstoke mit seiner North Bowl. Oder die zahllosen OffPiste-Linien von Fernie, werden Sie fordern. Freuen Sie sich auf eine „anstrengende“ Woche im unpräparierten Gelände.

Wichtig zu wissen: Diese Angebote richten sich in erster Linie an Skifahrer die körperlich fit sind und sich in JEDEM Gelände wohlfühlen. Präparierte Piste nutzen wir hauptsächlich als "Zubringer", ein notwendiges Übel sozusagen. Beim Freeskiing nutzen wir das Gelände gnadenlos aus, immer auf der Suche nach coolen Linien, Sprüngen oder sonstigen Spielereien. Hier gilt das Motto: wo Schnee liegt da wird gefahren.
Auch auf diesen Touren immer dabei: ein Stumböck-Guide mit Sportfahrwerk, der die Freeride-Skikultur liebt und lebt.

Freeride-Ski-Safaris mit dem Stumböck Club in Kanada

Kanada's Skigebiete fordern es geradezu heraus - Skifahren im Gelände, die Suche nach neuen Lines und Herausforderungen in Rinnen und Steilhängen. Wenn das alles bei feinem Kanada-Powder stattfindet - umso besser. 
Genau das ist das Thema bei unseren Freeride-Ski-Safaris. Schließlich befinden sich in Alberta und British Columbia eine Reihe Skiresorts, die genau diesem Wunsch entsprechen. Mit unseren Stumböck-Freeride-Guides können wir unseren Freeride-Gruppen den idealen Partner an die Seite stellen. Stumböck-Freeride-Guides wissen, woe es langgeht - am besten direkte Falllinie.

LOCATION UND SICHERHEIT

Skifahren im Gelände birgt gewisse Risiken. Natürlich sind auch die Stumböck-Freeride-Guides darauf bedacht, ohne Unfälle durch die Saison zu kommen. Unterstützt wird dieses Verlangen mit den aufmerksamen Kontrollen der Skigebiete durch die lokale Bergwacht (Ski Patrol). Sicherheit bei der Auswahl der Abfahrten geht immer vor. Das steht und fällt natürlich mit  den aktuell vorherrschenden Schneeverhältnissen. Wir bewegen uns zwar abseits der normalen Pisten und die schwierigem Gelände, aber immer innerhalb der Skigebietsgrenzen.

FREERIDE-SKI-SAFARI-TEAMS

Jedes Team (max. 10 Teilnehmer) wird dabei von einem Stumböck-Freeride-Guide begleitet. Unsere Guides leben in Kanada und kennen ihre Skigebiete im Detail. Weil sich Kanadier abseits präparierter Pisten am wohlsten fühlen, arbeiten wir mit den perfekten Guides für diese Stumböck-Programme.

SKIKÖNNEN UND KONDITION

WICHTIG: diese Programme sind nur für wirklich sehr gute Skifahrer mit Tiefschnee-Erfahrung geeignet. Da zwischendurch mit einigen Aufstiegen zu rechnen ist, sollte auch genügend Kondition vorhanden sein. Die Teilnahme an diesem Offpiste-Programm erfolgt auf eigene Gefahr. Sie sollten - auch aus Rücksicht auf die skifahrerische Homogenität Ihrer Gruppe - lieber einen strengeren Maßstab an die eigene Einschätzung Ihres skifahrerischen Könnens sowie Ihrer Kondition anlegen. Unser Tipp aus Erfahrung: rechtzeitig Kondition aufbauen.

HELISKIING, CATSKIING & CO

Wer noch mehr erleben möchte als ohnehin schon geboten wird, findet mit Heliskiing und Catskiing zwei besondere kanadische Wintersportarten. Eine andere Dimension erleben Sie beim Snowmobiling. Buchung möglich in Deutschland oder vor Ort durch unsere Guides.

FREERIDE SKISAFARI - INFO

FREERIDE TRIANGLE KANADA

POWDER HIGHWAY KANADA

ROCK'N ROLL - Freeride-Skisafari

Kontakt
Sie haben noch Fragen zu einer Reise oder unserem Service? Kein Problem! Rufen Sie uns einfach an! Unsere freundlichen Mitarbeiter helfen Ihnen gerne weiter.

Image