Skier's Dream Kanada
 

Image

Breckenridge

Skigebietsinformationen
Fakten und Informationen

Ausflüge und Aktivitäten
Stumböck-Tipps

Breckenridge ist das bei Europäern beliebteste Skigebiet in Colorados Summit County. Die Mischung aus echter Americana-Atmosphäre, Wildwest und Goldgräberstädtchen, lebhaftem Nightlife, einem riesigen Skigebiet mit Pulverschnee der Sorte Extra-Dry und - für die Vail Resorts - günstigen Unterkünften übt hierbei einen besondern Reiz aus.
Breckenridges Boom begann Mitte des 19. Jahrhunderts als eine Gruppe von Bergleuten hier das erste Gold Colorados fand. 1887 fand man dann Tom's Baby, den mit fast sieben Kilogramm schwersten Nugget der Welt. Der damalige Goldrush prägt bis heute das Ortsbild, seien es verwitterte Bergarbeiter-Unterkünfte oder die Mainstreet mit ihren renovierten Saloons und Häusern aus der Gründerzeit.

Und obwohl der Weihnachtsschmuck während des gesamten Winters nicht abgenommen wird ist Breckenridge mit seinen 190 historischen, denkmalges

Zum Seitenanfang

Image Image

Skigebietsinformationen

Breckenridge besteht aus vier, nebeneinander aufgereihten Gipfeln: Peak 7,8,9 und 10. Dank dem Peak-8-Super-Connect-Vierersessels fällt die Verbindung leicht. Das Gebiet kann aufgrund seiner Höhenlage meist schon Anfang November öffnen und die Saison dauert bis Ende April oder Anfang Mai. Das Terrain ist sehr abwechslungsreich und bietet in niederen Lagen vor allem Familien und Anfängern/Fortgeschrittenen die geeigneten Pisten. Unterhalb von Peak 7 und 8 haben die Freerider ihr Revier, ca 10 Bowls warten nur darauf entdeckt zu werden.

NEU: Skigebietserweiterung um 23% Peak 6 wird in der Saison 2013-14 geöffnet - der genaue Zeitpunkt ist allerdings noch nicht bekannt. Dieses Terrain schliesst nordwestlich an Peak 7 an und wird Bowlskiing und 10 neue Pisten bieten. Von Peak 7 aus wird es einen Sessellift nach Peak 6 geben und eine neue Piste wird direkt von der Bergstation Peak 8 nach Peak 6 führen. Talstation für den Bereich von Peak 6 wird die Base von Peak 7 (Crystal Peak Lodge) sein.

Höchste Erhebung: 3.963 Meter
Höhenunterschied: 1.036 Meter
Längste Abfahrt: 5,6 km
Abfahrten: 187 davon, 11% Anfänger, 21% Fortgeschrittene, 24% Experten, 34% Extrem,
Lifte: 34
Liftleistung: 42.880 Personen/Std.
Durchschnittlicher Schneefall: 7,3 Meter pro Jahr
Gewalzte Pisten: 241 Hektar (29% des gesamten Terrains)
breckenridge.com

Stumböck-Wertung:
Könner: Image
Genuss: Image

Pistenplan

Für Snowboarder ist das Angebot ebenfalls gewaltig: vier Terrain-Parks und vier Halfpipes. Der mehrfach preisgekrönte Freeway Super Park am Peak 8 ist Austragungsort zahlreicher Events, Drehort und Vorbild für Computerspiele. Auch wenn man sich selbst nicht über die furchteinflößenden Schanzen wagt: Zuschauen lohnt sich!

Zum Seitenanfang

Image

Fakten und Informationen:

  • Breckenridge liegt auf 2926 Metern Meereshöhe (Zugspitzniveau!) , der höchste Punkt des Skigebiets geht auf knapp 4000 Meter hoch. Bitte informieren Sie sich im Vorfeld bei Ihrem Arzt über Möglichkeiten, eventuell auftretender Höhenkrankheit entgegenzuwirken.
  • über 100 verschiedene Restaurants aller Kategorien
  • mehrere Supermärkte
  • das, für amerikanische Verhältnisse, lebhafteste Angebot an Abendbeschäftigung: Breckenridge verfügt über eine Vielzahl an Bars, Pubs und Clubs, oftmals mit Livemusik.
  • fast wöchentlich finden hier Events statt, z.B. das Ullr Fest, ein Karneval zu Ehren des Schneegotts.
  • nur ca 1 Stunde von Denver entfernt.
  • Sonnencreme, Sonnencreme, Sonnencreme! Am besten LSF 30. Breckenfridge, wie der Ort aufgrund seiner kalten Bergwinde oft genannt wird, ist der Sonne näher als die meisten Skigebiete, es ist daher dringend ratsam einem Sonnenbrand vorzubeugen.
  • über 250 Shops: zahlreiche Sportgeschäfte, Galerien, Modeboutiquen, Souvenirläden
  • Breckenridge bietet mehr Ski in/Ski out-Unterkünfte als jedes andere Skigebiet in Colorado

Für alle Gäste die mit dem Mietwagen anreisen: Keystone ist nur 25km entfernt, Vail 60km und Denver etwa 120km.

Zum Seitenanfang

Image

Ausflüge und Aktivitäten:

Breckenridge bietet, wie alle Vail Resorts, eine Vielzahl an schönen Nebenbeschäftigungen die Ihren Skiurlaub in den USA erst so richtig "rund" machen:

  • drei Eisbahnen laden zum Schlittschuhlaufen oder Hockeyspielen ein
  • Tennishalle
  • vier Museen und mehrere Galerien im Art District
  • Minentouren inklusive Goldwaschen
  • zwei Nordic Center: Gold Run Nordic Center und Breckenridge Nordic Center (zusammen ca 50km Loipen)
  • Snowmobiling
  • Hundeschlittentouren
  • Pferdeschlittenfahrten
  • Heißluftballonfahrten
  • Breckenridge Recreation Center: Fitness, Basketball, Sauna, Kletterwände und Spaßbad.
  • Nur 16 km in die Designer-Outlets nach Dillon
  • Ski with a Forest Ranger: ca einstündige Touren durch das Gebiet bei welchen Sie die Natur in dieser alpinen Region noch besser kennenlernen können
  • fünf Skiverleiher

Zum Seitenanfang

Image

Stumböck-Tipps:

  • Trinken Sie ausreichend Wasser und das den ganzen Tag über! Oftmals merkt man einsetzende Dehydrierung nicht sofort, die Folgen dafür um so mehr.
  • Schauen Sie Ihrem Skipartner ins Gesicht. Sind irgendwo weiße Stellen zu sehen, suchen Sie schleunigst eines der vielen Mountain Restaurants oder Warming Huts auf und wärmen Sie sich auf.
  • Breckenridge ist im Vergleich zu den anderen Resorts der Vail-Gruppe das "lässigste". Das Motto lautet laid-back, High-heels und Krawatte sind absolut kein Muss.
  • Downstairs at Eric's: Eine Institution in Breckenridge. Das macht das Pub zum einen etwas touristisch, andererseits bleibt es die beste Adresse für gutes Essen, lockere Atmosphäre, sehr gute Pizzen und Burger und das alles zu einem tollen Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Eine tolle Adresse für Apres Ski ist das Mi Casa: Günstige Specials, sowohl für Getränke als auch für Essen während der Happy Hour. In Erinnerung bleibt auch die Diablo Sauce.

 

Image

STUMBÖCK-SKISAFARI-TIPP!
Folgende unserer Touren machen Halt in Breckenridge:

Colorado Highlights








Zum Seitenanfang

Image

Zum Seitenanfang

Bildergalerie
Kontakt
Sie haben noch Fragen zu einer Reise oder unserem Service? Kein Problem! Rufen Sie uns einfach an! Unsere freundlichen Mitarbeiter helfen Ihnen gerne weiter.

Image