Kimberley

Image

Skigebietsinformationen
Fakten und Informationen
Ausflüge und Aktivitäten

Lassen Sie sich vom ersten Eindruck nicht täuschen: Auch wenn die Frontseite des Skigebietes eher harmlos wirkt - die Backside des Northstar Mountains überrascht mit einem Bowl und über 30 ziemlich schwarzen Pisten. Diese sind allesamt recht abenteuerlich und vor allem das erstklassige Treeskiing bedarf einer Erwähnung. 
Kimberleys Existenz stützt sich, wie in Fernie, auf große Kohlevorkommen und deren Abbau in vorrangegangenen Jahrhunderten. Seit dem Ende des Booms hat sich Kimberley zu dem kleinen, liebenswerten Skigebiet entwickelt, welches es heute ist.

Image

STUMBÖCK-SKISAFARI-TIPP!
Folgende unserer Touren macht Halt in Kimberley:

The Canadian Three >>>

 

Image

Skigebietsinformationen:

Höchste Erhebung: 1.981 m
Höhenunterschied: 751 m
Abfahrten: ca. 74 + Freeridegelände, davon 20% Anfänger, 42% Fortgeschrittene, 38% Experten
Lifte: 8
Liftleistung: 10.012 Personen/Std
Durchschnittlicher Schneefall: 3,96 Meter pro Jahr
ww.skikimberley.com

Stumböck-Wertung:
Könner: Image
Genuss: Image

zum Seitenanfang

Image Image

Fakten und Informationen:

  • Auch Kimberley gehört zu einem der beliebtesten Ski in/Ski out-Resorts im Repertoire des Stumböck Clubs. Noch bequemer geht es selten: Direkt vor der Hoteltür die Skier anschnallen und losdüsen und am Nachmittag ganz bequem ohne lange Transferzeiten direkt vom Skigebiet wieder zurück ins Hotelzimmer.
  • Am Wochenende Livemusik im Stemwinder Bar & Grill.
  • Kimberley selbst wird gerne als oberbayerisches Dorf in Kanada bezeichnet, so heißt der Hauptplatz etwa "Platzl".
  • The Old Bauernhaus, ein alter Hof in welchem ein sehr gutes Restaurant untergebracht ist, stand bis vor einigen Jahren (und 350 Jahre zuvor) in Bayern, wurde abgetragen und in Kimberley wieder aufgebaut.

zum Seitenanfang

Image

Ausflüge und Aktivitäten:

  • Schlittschuhlaufen
  • Nachtskifahren
  • Langlaufen
  • Hundeschlittentouren
  • Snowshoeing
  • Tagesausflug nach Fernie, Mehrtagespässe gelten in beiden Resorts.

 

Image SNOWMOBILING IN KIMBERLEY
Halbtagestour "Kootenay Cruise" auf Anfrage
Inklusive:
Guide, Snack, Sicherheitsausrüstung


*alle Touren fakultativ buchbar, Euro-Preis gültig bei Buchung in Deutschland.

Unser Tipp für die Anreise:

Bei Anreise mit Air Canada: Aufgrund der Anfahrt von ca. 4 - 5 Stunden empfiehlt sich eine Zwischenübernachtung in Calgary oder Banff. Oder Sie wählen Ihren Flug mit Lufthansa. Dieser erreicht Calgary bereits um die Mittagszeit. So können Sie bequem bei Tageslicht nach Fernie oder Kimberley fahren.

zum Seitenanfang

Image

Trickle Creek Lodge****