Skier's Dream Kanada
 

Lake Louise - Das größte Skigebiet der kanadischen Rocky Mountains

Skigebietsinfo Lake Louise
Zahlen, Informationen und Fakten zu Lake Louise
Aktivitäten in Lake Louise
Stumböck-Tipps


Mit seiner Gebirgskulisse und seinen unzähligen Abfahrten ist dieses Skigebiet alleine schon eine Reise wert. Dazu kommen noch die zahlreichen Runs für diejenigen Skifahrer die es etwas steiler lieben. Wer sich hier seinem Lieblingssport widmet, findet Abfahrten in allen nur erdenklichen Variationen. Vom Anfänger bis zum Super-Sportler werden alle perfekt bedient. Sogar für Rennfahrer gibt es einen Anziehungspunkt: Lake Louise ist immer wieder Ausrichter von Weltcup-Rennen. Lake Louise ist aber nicht nur für seine Pisten bekannt. Wir haben für Sie zwei der besten Hotels vor Ort ins Programm aufgenommen. Das legendäre Fairmont Château Lake Louise. Einem Hotel gelegen in einer  Bilderbuchkulisse. Und das komfortable Posthotel - einem Haus das mit unauffälligem und perfektem Service besticht.

 

Image

Skigebietsinfo Lake Louise

Lake Louise gilt als größtes Gebiet der kanadischen Rocky Mountains. Sowohl Genussfahrer, Familien als auch Profis finden hier unendlich viele Möglichkeiten einen perfekten, abwechslungsreichen Skiurlaub zu verleben. Bei vielen unserer Skisafaris steht dieses herausragende Skiresort auf dem Programm.

Höchste Erhebung: 2.637 m
Höhenunterschied: 991 m
Längste Abfahrtsstrecke: 8 km
Abfahrten: ca. 145 + Back Bowls, davon 25% Anfänger, 45% Fortgeschrittene, 30% Experten
Lifte: 10
Liftleistung: 15.240 Personen/Std.
Durchschnittlicher Schneefall: 4 Meter pro Jahr

www.skilouise.com

Stumböck-Wertung:
Könner: Image
Genuss: Image

Pistenplan

Tri-Area Info:

Lake Louise befindet sich, zusammen mit Mt Norquay und Sunshine Village, im Tri-Area Verbund. Da von Lake Louise nach Mt Norquay nur eingeschränkte Shuttlebusverbindungen existieren, empfehlen wir Ihnen einen Mietwagen zu nehmen um so bestmöglich zwischen den Gebieten wechseln zu können.

Zum Seitenanfang

Image Image

Zahlen, Informationen und Fakten zu Lake Louise:

Lake Louise ist benannt nach Prinzessin Louise Caroline Alberta, einer Tochter von Königin Victoria. Der Ort liegt direkt am Trans-Canada-Highway, der wichtigsten transkontinentalen Straßenverbindung Kanadas und inmitten des Banff Nationalparks. Wenige hundert ständige Einwohner genießen die Abgeschiedenheit und unglaubiche Weite der Natur, fernab vom Rummel Banffs. Im "Ortszentrum" von Lake Louise findet man kein geschäftiges Treiben, wie man es von einem Ort mit diesem Bekanntheitsgrad eigentlich erwarten müsste, dies steht in diesem naturverbundenen Dörfchen aber auch nicht im Vordergrund.

  • Besucher- und Touristenzentrum
  • Mehrere kleine Restaurants
  • 6 Hotels
  • Postamt
  • kleiner Supermarkt
  • Tankstelle
  • Café und Bäckerei

Hinter dem gleichnamigen See Lake Louise erheben sich einige majestätische Berge wie der Mount Temple (3543 m), der Mount Whyte (2983 m) und der Mount Niblock (2376 m).




Am Ostufer des Sees steht das Château Lake Louise, ein elegantes Fünf-Sterne-Hotel der Fairmont-Hotelkette. Es wurde 1890 erbaut und gilt als Zentrum für Kletterexpeditionen. Nach einem großen Feuer im Jahr 1924 wurde die heute noch bestehende Hotelanlage neu aufgebaut. Auch wenn Sie  nicht selbst im Château in Lake Louise wohnen, lohnt sich ein Ausflug dorthin. Sie werden begeistert sein von der unbeschreiblichen Aussicht auf den See und den Victoria Gletscher, und sollte dann noch Zeit übrig sein, empfehlen wir auch den Besuch eines der erstklassigen Restaurants im Hotel (Reservierung erforderlich).

Zum Seitenanfang

Image

Aktivitäten in Lake Louise:

  • Pferdeschlittenfahrten durch die Winterlandschaft erfreuen sich großer Beliebtheit
  • Eis-Wandern
  • Wildtierbeobachtungen
  • Schneeschuhsafaris
  • Hundeschlittentouren
  • Ein Highlight für alle Wintersportler ist eine Schneemobiltour. Unter fachkundiger Leitung werden Sie durch die verschneiten Wälder Kanadas geführt und können sich hier bei einer Selbstfahrertour vollkommen mit den PS-starken Gefährten austoben.
  • Heliskiing in Golden



    Image PURCELL HELISKIING IN GOLDEN
    5-Run Package: 15.12.14-15.04.15
    p.P. € 817,-
    Inklusive:
    Heliguide, Powderski, Lunch, Sicherheitsausrüstung

 

 

 

 


*alle Touren fakultativ buchbar, Euro-Preis gültig bei Buchung in Deutschland.
AUSKUNFT UND BUCHUNG DURCH STUMBÖCK-CLUB

Zum Seitenanfang

Stumböck-Tipps:

  • Lake Louise ist unserer Meinung nach das "schönste" Skigebiet in Kanada und den USA. Die Szenerie - hochalpines Gelände, gewaltige Bergspitzen, dazwischen unendliche Nadelwälder, zugefrorene Seen - verschlägt einem jedes Mal aufs neue den Atem und erfahrungsgemäß nimmt jeder Gast Lake Louise bereits am ersten Tag in seine ewigen Top10 auf. Vergessen Sie die Kamera nicht und planen Sie Zeit zum "Schauen" ein. Es lohnt sich!
  • Wer eine etwas entspanntere Dining-Option im Vergleich zu den Hauptrestaurants des Fairmont Chateaus oder des Posthotels sucht, sollte unbedingt dem Outpost Pub einen Besuch abstatten. Dieser befindet sich direkt am Posthotel und ist im Grunde ein Pub mit ausgesprochen guter "Pub-Küche". Die Burger sind saftiger, die Bison-Bolognese hervorragend, die Atmosphäre locker und das Publikum besteht jeweils zur Hälfte aus Einheimischen und Touristen. Absolut empfehlenswert.

Image

 

Image

STUMBÖCK-SKISAFARI-TIPP!
Folgende unserer Touren machen Halt in Lake Louise:

Banff Opening
Winter Wonderland

Skier's Dream

The Canadian Three

New Years Heliskiing

Trans the Rockies
Heli Skisafari 4
Heli Skisafari 2
Heli Cat Skisafari

Zum Seitenanfang

Kontakt
Sie haben noch Fragen zu einer Reise oder unserem Service? Kein Problem! Rufen Sie uns einfach an! Unsere freundlichen Mitarbeiter helfen Ihnen gerne weiter.

Image

 

Bildergalerie