Lake Louise

Mit seiner Gebirgskulisse und seinen unzähligen Abfahrten ist dieses Skigebiet alleine schon eine Reise wert. Dazu kommen noch die zahlreichen Runs für diejenigen Skifahrer, die es etwas steiler lieben. Wer sich hier seinem Lieblingssport widmet, findet Abfahrten in allen nur erdenklichen Variationen. Vom Anfänger bis zum Super-Sportler werden alle perfekt bedient. Sogar für Rennfahrer gibt es einen Anziehungspunkt: Lake Louise ist jährlich Ausrichter von FIS-Weltcup-Rennen. Lake Louise ist aber nicht nur für seine Pisten bekannt. Wir haben für Sie zwei der besten Hotels vor Ort ins Programm aufgenommen. Das legendäre Fairmont Château Lake Louise. Einem Hotel gelegen in einer Bilderbuchkulisse. Und das komfortable Posthotel - einem Haus, das mit unauffälligem und perfektem Service besticht. Lake Louise befindet sich, zusammen mit Mt Norquay und Sunshine Village, im Tri-Area-Verbund. Da von Lake Louise nach Mt. Norquay nur eingeschränkte Shuttlebusverbindungen existieren, empfehlen wir Ihnen einen Mietwagen zu nehmen, um so bestmöglich zwischen den Gebieten wechseln zu können.

Entfernung zum Ort

10 Min. vom Fairmont Chateau / ca. 40 Min. nach Banff

Höhe des Skigebiets

1.646 - 2.637 m

Längste Abfahrtsstrecke

8 km

Abfahrten

ca. 145 + Back Bowls, davon 25 % Anfänger, 45 % Fortgeschritten, 30 % Experte

Bedeutende Abfahrten

Men´s Downhill (FIS Herrenabfahrt)

Lifte

10

Durchschnittlicher Schneefall/Jahr

4 m

Könner

Genuss

Wissenswertes über Lake Louise:

Lake Louise ist benannt nach Prinzessin Louise Caroline Alberta, einer Tochter von Königin Victoria. Der Ort liegt direkt am Trans-Canada-Highway, der wichtigsten transkontinentalen Straßenverbindung Kanadas und inmitten des Banff Nationalparks. Wenige hundert ständige Einwohner genießen die Abgeschiedenheit und unglaubliche Weite der Natur, fernab vom Rummel Banffs. Im "Ortszentrum" von Lake Louise findet man kein geschäftiges Treiben, wie man es von einem Ort mit diesem Bekanntheitsgrad eigentlich erwarten müsste, dies steht in diesem naturverbundenen Dörfchen aber auch nicht im Vordergrund.

  • Besucher- und Touristenzentrum
  • mehrere kleine Restaurants
  • 6 Hotels
  • Postamt
  • kleiner Supermarkt
  • Tankstelle
  • Café und Bäckerei

Hinter dem gleichnamigen See Lake Louise erheben sich einige majestätische Berge wie der Mount Temple (3543 m), der Mount Whyte (2983 m) und der Mount Niblock (2376 m).

Stumböck-Tipps:

  • Lake Louise ist unserer Meinung nach das "schönste" Skigebiet in Kanada und den USA. Die Szenerie - hochalpines Gelände, gewaltige Bergspitzen, dazwischen unendliche Nadelwälder, zugefrorene Seen - verschlägt einem jedes Mal aufs neue den Atem und erfahrungsgemäß nimmt jeder Gast Lake Louise bereits am ersten Tag in seine ewigen Top 10 auf. Vergessen Sie die Kamera nicht und planen Sie Zeit zum "Schauen" ein. Es lohnt sich!
  • Wer eine etwas entspanntere Dining-Option im Vergleich zu den Hauptrestaurants des Fairmont Chateaus oder des Posthotels sucht, sollte unbedingt dem Outpost Pub einen Besuch abstatten. Dieser befindet sich direkt am Posthotel und ist im Grunde ein Pub mit ausgesprochen guter "Pub-Küche". Die Burgers sind saftig, die Bison-Bolognese hervorragend, die Atmosphäre locker und das Publikum besteht jeweils zur Hälfte aus Einheimischen und Touristen. Absolut empfehlenswert.

Freizeitangebot:

  • Pferdeschlittenfahrten durch die Winterlandschaft erfreuen sich großer Beliebtheit
  • Eis-Wandern
  • Wildtierbeobachtungen
  • Schneeschuhsafaris
  • Hundeschlittentouren
  • Ein Highlight für alle Wintersportler ist eine Schneemobiltour. Unter fachkundiger Leitung werden Sie durch die verschneiten Wälder Kanadas geführt und können sich hier bei einer Selbstfahrertour vollkommen mit den PS-starken Gefährten austoben.
  • Heliskiing in Golden

Aktivitäten Skisafari Allgemeine Information

Wenn Sie noch mehr erleben möchten - speziell für Ihre Skireise haben wir für Sie eine Auswahl faszinierender Zusatzaktivitäten zusammengestellt. Sichern Sie sich Ihren Platz schon bei der Buchung Ihrer Reise. Diese Aktivitäten sind fakultativ buchbar. Euro-Preise sind nur bei Buchung in Deutschland gültig.

Banff/Canmore - Hundeschlitten - Howling Dog

Unleash the Musher - Basis Paket

bei 2er Belegung des Schlittens
p.P. ab 123,- €
Inklusive: Guiding, Einweisung und Transfers ab/bis Banff

Golden - Heliskiing - Purcell

5 Run (Abfahrten)
p.P. 851,- €
Inklusive: 3 Heli-Guides, Tiefschneeski, Lunch, Sicherheitsausrüstung

Panorama - Snowmobiling - Toby Creek

Paradise Mine Half Day (halbtags) Tour

Fahrer
154,- €
Beifahrer
77,- €
Inklusive: Snowmobil-Miete, Sicherheitsausrüstung, Guide, Snack und Transfer ab/bis Banff

Skireisen Kanada

Egal in welcher Region Sie gewöhnlicherweise den Skisport pflegen, das Skifahren in den Kanadischen Rocky Mountains werden Sie nur schwer wieder vergessen. Für erstes Staunen sorgt bereits die Ankunft in der Millionenstadt Calgary, mit seinen gläsernen Hochhäuser und den Vororten in denen jede Familie ihr eigenes Haus hat. Hier werden die Dimensionen zum ersten Mal klar, alles ist größer als in Europa.

Auch auf der Fahrt Richtung Banff, sozusagen dem Tor zu den Rockies (ca. 1,5 Std.), sind Sie durch großflächige Prärielandschaft unterwegs. Langsam schimmern die ersten Berggipfel am Horizont auf, der Schnee empfängt Sie in einer der großartigsten Landschaften dieser Erde, die Rocky Mountains. Hier verliert sich der Blick in den endlos erscheinenden Hängen, die mit Nadelwäldern gesäumt sind, sowie den schroffen Gipfeln die wohlklingende Namen tragen wie Mt. Assiniboine, Castle Mountain, Mt. Robson oder Cascade Mountain.

Als Alleinreisender bietet sich die wunderbare Möglichkeit mit den Einheimischen, den Locals, in Kontakt zu kommen. Egal ob auf der Piste oder bei einem Kaffee, die Kanadier sind sehr offen und man kommt mit ihnen wirklich schnell ins Gespräch. Sie interessieren sich sehr für die Europäer und ihre Kultur. Machen Sie sich des weiteren selber ein Bild von der berühmten kanadischen Freundlichkeit.

Der Stumböck Club ist mit erstklassigen Airlines wie Air Canada, Lufthansa und United Airlines unterwegs. Unsere Kunden profitieren somit von einem gut ausgebauten Streckennetz, wir erreichen dadurch Flexibilität bei Reisedatum, Flugstrecke und Buchungsklasse.

Profitieren Sie von der Flexibilität als Individualreisender, wenn Sie mit einem Mietwagen unterwegs sind, entscheidet niemand anderes als Sie, wo es hingehen soll. Welche Hotelkategorie Sie auch bevorzugen, wann auch immer ihr gewünschter Reisetermin ist und egal wohin es gehen soll, eine Individualreise ist ideal für alle, die eine Reise nach den persönlichen Wünschen zusammenstellen möchten.

Gerne sind wir Ihnen behilflich bei allen planungsbezogenen Fragen. Des weiteren freuen wir uns ein Angebot nach Ihren Vorstellungen zusammenstellen zu können.

Stumboeck Club
Club Reisen Stumböck GmbH & Co. KG
Rosenheimer Str. 108
83064 Raubling
Tel.: 0049 [0]8035 96 60 - 0
E-Mail: information@stumboeck.com